daluur Created with Sketch. Facebook Created with Sketch. ideal Created with Sketch. Instagram Icon Created with Sketch. piekuur Created with Sketch. Created with Sketch. Twitter Created with Sketch. visa Created with Sketch.

Das ist in unserem Haus alles erlaubt

TODI, das heißt:
               Erlebnis
                   Staunen
                       sicherer Unterwassersport

TODI, das heißt auch Urlaubsfeeling, unglaublich schöne Fische und Spaß für alle.

Wir möchten, dass das so bleibt. Wir danken dir im Voraus, dass du uns dabei hilfst!

 

Klare Vereinbarungen für gesunde Fische

  • Unsere Fische sind recht eitel und deshalb freiwillig auf Diät. Das gefällt ihnen gut, denn es sorgt für schön glänzende Schuppen, und sie leben länger. Wir geben ihnen alles, was sie brauchen. Mehr oder anderes Futter ist wirklich keine gute Idee. 
  • Auch die geselligsten Fische bekommen schnell Angst. Bitte respektiere ihre Privatsphäre, sie mögen keinen Stress. Genieße unsere prachtvolle Unterwasserwelt in vollen Zügen und lasse dir Zeit. Tu ruhig so, als wärst du ein Fisch. Denn gleich und gleich gesellt sich gern.


Willkommen!

  • Wie schön, dass du zum Schnorcheln oder Tauchen zu uns kommst! Damit du deine Zeit unter Wasser voll und ganz genießen kannst, kommst du am besten pünktlich zur Rezeption (um die Uhrzeit, die du reserviert hast). Wie Fische mögen auch Menschen keinen Stress, oder?
  • Du bekommst von uns ein farbiges Armband. Damit hast du Zugang zur „Experience Zone“, und schon kann der Unterwasserspaß losgehen.
  • Trage dein Armband immer sichtbar und sei stolz darauf! Das ist völlig gerechtfertigt.
  • Wusstest du, dass TODI auch Mitgliedskarten verkauft? Sie kosten 30 Euro, sind nur für dich 1 Jahr gültig, und du bekommst damit jedes Mal, wenn du in unser Tauchbad kommst, bis zu 10 Euro Rabatt. Rechne mal nach!


Richtige Ausrüstung

Bring ruhig deine eigene Ausrüstung mit. Im Folgenden eine Übersicht, was du alles mitnehmen kannst:

  • Tauchanzug
  • Neoprenkappe
  • Handschuhe
  • Geschlossene Schwimmbadflossen
  • Schnorchel
  • Maske
  • Tauchkappe
  • Sauerstoffgerät
  • Kompass
  • Lampe
  • Computer
  • Film- und Fotoausrüstung (nur zum Spaß, nicht für professionelle Zwecke)

Andere Dinge (wie Tauchflaschen, OSB, Rebreather, Trockenanzug, scharfe Gegenstände, Geräteflossen und Füßlinge…) brauchst du nicht mitzunehmen. Wir bitten dich, diese Dinge im Auto zu lassen.

  • Du möchtest wirklich nicht wissen, wie schmutzig deine Ausrüstung werden kann. In kürzester Zeit sitzt sie voller Bakterien, und das mögen unsere Fische gar nicht. Desinfizieren ist angesagt, und das kannst du ruhig bei uns, bevor du ins Wasser gehst. Eintauchen im Waschbecken, gründlich Nachspülen im Spülbecken oder unter der Dusche – fertig!
  • Kontrolliere und teste deine eigene Ausrüstung, bevor du von zuhause losfährst. Wenn du dir nicht sicher bist, dass etwas richtig funktioniert, aber auch, wenn es nicht CE-zugelassen ist, dann lässt du es besser zu Hause.
  • Eine Taucherflasche, Tarierweste oder BCD und Blei bekommst du von uns. Ohne Diskussion.
  • Alles Übrige kannst du mieten. TODI entscheidet sich für gute Marken und hält für dich alles in einem ordnungsgemäßen Zustand. Gibst du es nach dem Gebrauch so zurück, wie du sie bekommen hast? Vielen Dank!


Be safe

  • Smile! Du wirst gefilmt. Wir garantieren die Sicherheit in unseren Bädern mit Unterwasserkameras.
  • Du rufst: „Hilfe! Hilfe!“, dann kommen wir und retten dich. Es sei denn, du teilst unseren Rettungskräften im Voraus mit, dass du für eine Rettungsprüfung oder -übung kommst.
  • Hast du eine Behinderung? Du bist bei TODI so willkommen wie alle anderen.
  • Alkohol oder Drogen haben wenig mit Tauchen oder Schnorcheln zu tun. Wir bitten dich, so lange zu warten, bis du nicht mehr unter ihrem Einfluss stehst, bevor du die „Experience Zone“ betrittst.
  • Ist etwas oder jemand eine Gefahr für die Sicherheit, die Gesundheit oder das Vergnügen unserer Besucher, tritt das TODI-Team in Aktion. Dann hat das TODI-Team das Sagen. Punkt.


Der perfekte Look

Deine gesamte Kleidung kannst du ruhig in der Umkleide lassen. Genauer gesagt: fast die gesamte Kleidung. Am besten behältst du an (einen Teil oder eine Kombination aus):

  • Badeanzug
  • Bikini
  • Badehose
  • Badeshorts
  • T-Shirt
  • Bademantel
  • Handtuch

Nichts an den Füßen, das hast du schon richtig bemerkt.


Mehr als nur die richtige Ausrüstung

  • Lass auch Shampoo und Seife dort. Gründlich schrubben mit richtig viel Schaum, das machst du besser unten in der Umkleide.
  • Sobald du die Umkleide in Richtung Tauch- oder Lehrbecken verlässt, hast du nichts an den Füßen. Das hattest du gerade schon richtig bemerkt.
  • Die Toiletten bei TODI sind kostenlos! Geh zur Sicherheit dort vorbei, bevor du mindestens eine Stunde untertauchst. Tu es bitte unseren Fischen zuliebe.
  • Zuerst durch das Fußbad und unter die Dusche, und dann ins Wasser. Gut so. Das ist die einzig richtige Reihenfolge.
  • Sorry, Spucken finden wir eklig. Auch in deine Maske. Verwende lieber die biologisch abbaubaren Produkte, die wir eigens zum Entnebeln deiner Tauchmaske einkaufen. Was dem einen recht ist, ist dem anderen billig.
  • Und noch etwas. Wir raten dir dringend, mit einer offenen Wunde nicht zu tauchen oder schnorcheln. Menschliche Wunden und natürliche Bakterien von Fischen passen nicht gut zusammen.
  • Auch wenn du eine schwere Hautkrankheit hast, ist Wassersport womöglich keine gute Idee. Wenn dein Arzt nichts dagegen hat, haben auch wir nichts dagegen. Bring zur Sicherheit aber doch ein Attest mit.


Mjamm!

  • Die „Experience Zone“ ist unser Walhalla, unser Wasserparadies. Du bist mehr als willkommen, dort zu tauchen oder zu schnorcheln. Ja, man bekommt Hunger davon. Und Durst! Aber für Essen und Trinken sind bei TODI die gemütliche Taucherbar oder unsere Brasserie da. Topqualität! Probier es einmal aus. Schon bald wirst du von dort kaum noch wegzubekommen sein.
     

An alle Taucher mit Tauchschein

  • Bist du insgeheim ein wenig stolz auf deinen Tauchschein? Das verstehen wir bei TODI nur zu gut. Bring deinen Tauschschein jedes Mal mit, dann kannst du ihn uns zeigen. Bitte auch deinen Versicherungsnachweis, und wenn du online reserviert hast, deine Eintrittskarte.
  • PADI, CMAS, NELOS oder SSI? NOB, NAUI oder … ? Für uns spielt es keine Rolle, bei welchem Verband oder welcher Organisation du deinen Tauchschein gemacht hast. Wir finden es in jedem Fall super! Halte dich an die Regeln, die du gelernt hast, und sei dir bewusst, dass nicht alle genau dasselbe gelernt haben. Bei TODI ist fast alles erlaubt, manche Dinge aber auch nicht. Die wichtigste Regel ist: Je sicherer, desto besser! Die strengste Richtlinie gilt.
  • Ein Tauchteam, das bist du + mindestens ein Buddy. Tauchen allein ist für uns bei TODI zu wenig. Ihr überlegt, wer der Tauchleiter im Team ist. Er oder sie leitet das Tauchbriefing, bevor du ins Wasser gehst. Dann sprecht ihr unter anderem ab, welche Regeln gelten. And don’t forget the buddy check!
  • Du bist für die Sicherheit deines Buddys verantwortlich, und dein Buddy für deine Sicherheit. So einfach ist das. Das hast du so gelernt.
  • Da ihr nicht allein im Wasser seid, ist es selbstverständlich auch wichtig, dass ihr andere nicht in Gefahr bringt. Andere Taucher, aber auch Freitaucher, Schnorchler und natürlich unsere Fische. Geh auf Nummer sicher. Genieße die Ruhe.


An alle Tauchschüler

  • Bist du bereit dafür? Super. Wir freuen uns sehr, dass du tauchen lernen willst.
  • Wenn du online reserviert hast, bring bitte dein Eintrittsticket mit.
  • Alle Tauchschüler bitten wir zur Sicherheit um Vorlage eines ärztlichen Attests. Wir möchten sicher sein, dass nicht nur du, sondern auch dein Körper tauchen lernen will. Hast du kein ärztliches Attest? Dann fülle bitte das medizinische Formular von TODI aus. Dann können wir zusammen mit dir entscheiden, ob du sofort ins Wasser darfst. Wenn nicht, dann ist es wirklich besser für dich, dass du zuerst für eine ärztliche Untersuchung zu deinem Hausarzt gehst. Wenn dein Arzt damit einverstanden ist, bekommst du auch von uns sofort grünes Licht.
  • Wenn du zu den Lehrbecken gehst, denk bitte daran, deinen Tauchlehrer mitzunehmen. Ohne sie oder ihn kannst du dort nicht viel tun.
  • Dein Tauchlehrer ist versichert und hat einen gültigen Tauchschein. Na klar, oder!? In der Tat, auch für uns ist das selbstverständlich.
  • Alle Tauchlehrer halten sich an die Regeln des Verbandes oder der Organisation, wo sie ihren Tauchschein gemacht haben. Bei TODI ist fast alles erlaubt, manche Dinge aber auch nicht. Die wichtigste Regel ist: Je sicherer, desto besser! Die strengste Richtlinie gilt.
  • Der Tauchlehrer ist verantwortlich für deine Sicherheit. Aber ihr seid ja nicht allein im Wasser, deshalb ist es selbstverständlich auch wichtig, dass ihr andere nicht in Gefahr bringt. Andere Taucher, Freitaucher, Schnorchler und natürlich unsere Fische. Geh auf Nummer sicher. Genieße die Ruhe.


An alle Freitaucher mit Tauchschein

  • Bist du insgeheim ein wenig stolz auf deinen Freitauchschein? Das verstehen wir bei TODI nur zu gut. Bring deinen Tauschschein jedes Mal mit, dann kannst du ihn uns zeigen. Bitte auch deinen Versicherungsnachweis, und wenn du online reserviert hast, deine Eintrittskarte.
  • Für uns spielt es keine Rolle, bei welchem Verband oder welcher Organisation du deinen Tauchschein gemacht hast. Wir finden es in jedem Fall super! Halte dich an die Regeln, die du gelernt hast, und sei dir bewusst, dass nicht alle genau dasselbe gelernt haben. Bei TODI ist fast alles erlaubt, manche Dinge aber auch nicht. Die wichtigste Regel ist: Je sicherer, desto besser! Die strengste Richtlinie gilt.
  • Ein Freitaucherteam besteht aus mindestens 2 Freitaucher mit Tauchschein. Tauchen allein ist für uns bei TODI zu wenig. Ihr taucht abwechselnd, dabei bleibt mindestens eine Person an der Oberfläche. So kannst du schneller eingreifen, wenn es nötig ist.
  • Du bist für die Sicherheit deiner Mittaucher verantwortlich, und deine Mittaucher sind für deine Sicherheit verantwortlich. So einfach ist das. Das hast du so gelernt.
  • Da ihr nicht allein im Wasser seid, ist es selbstverständlich auch wichtig, dass ihr andere nicht in Gefahr bringt. Andere (Frei-)Taucher, aber auch Schnorchler und natürlich unsere Fische. Geh auf Nummer sicher. Genieße die Ruhe.


An alle Schnorchler

  • Du hast völlig recht, wenn du unsere prachtvolle Unterwasserwelt bewundern willst. Genieße es!
  • Wenn du online reserviert hast, bring bitte dein Eintrittsticket mit.
  • Schnorcheln ist Schnorcheln und Tauchen ist Tauchen. Bei TODI bleiben Schnorchler an der Oberfläche. Das ist nicht schwer, denn du bekommst von uns einen isothermischen Anzug ohne Bleigurt.
  • Allein schnorcheln, das finden wir bei TODI nicht gerade unterhaltsam. Richtig Spaß macht es erst mit mindestens einem weiteren Schnorchler. Wenn du noch keine 12 Jahre alt bist, bringst du am besten eine volljährige Begleitung mit, andernfalls musst du leider trocken bleiben. Nun ja, manchmal sind wir bei TODI auch ein wenig streng.
  • Da ihr nicht allein im Wasser seid, ist es selbstverständlich wichtig, dass ihr andere nicht in Gefahr bringt. Andere Schnorchler, aber auch Taucher und Freitaucher sowie natürlich unsere Fische. Geh auf Nummer sicher. Genieße die Ruhe.


Zum Schluss die etwas langweiligeren Dinge

TODI ist ein Fest! Aber auch bei uns geht es nicht ganz ohne ein paar ernste Worte. Also:

  • ​Der Besuch des Tauchbeckens geschieht auf eigene Gefahr.
  • TODI kann nicht für Unfälle, den Verlust oder Diebstahl persönlicher Sachen oder die Beschädigung von Eigentum durch Dritte haftbar gemacht werden.
  • TODI kann nicht für Schäden gleich welcher Art durch die Nutzung oder Miete von Ausrüstung und Material haftbar gemacht werden.

Und die juristischen allgemeinen Geschäftsbedingungen ...

GELTUNG DER ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

  • Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen beziehen sich auf Dienstleistungen von bvba TODI (im Folgenden: „TODI“), die für Kunden (im Folgenden „Kunde“ oder „der Kunde“) erbracht werden.
  • Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten mit Ausschluss von Bedingungen Dritter für jede Lieferung von Produkten an und Erbringung von Dienstleistungen für Kunden seitens TODI.
  • Die Geltung anderer allgemeiner Geschäftsbedingungen (einschließlich denen des Kunden) wird ausgeschlossen. Abweichende Bedingungen gelten nur soweit, wie TODI sie ausdrücklich schriftlich angenommen hat, und nur für den betreffenden Vertrag.
  • Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen werden durch die allgemeine Hausordnung von TODI (oben) ergänzt und werden vom Kunden ausdrücklich angenommen.
  • Die Hausordnung („Das ist bei TODI alles erlaubt“) wird auf der Website veröffentlicht und ist auf Wunsch auch an der Rezeption erhältlich. Der Kunde ist verpflichtet, diese Hausordnung einzuhalten.
  • TODI kann Personen jederzeit den Zugang verweigern oder untersagen, wenn ihr Verhalten dazu Anlass gibt.

BEZAHLUNG BEI ONLINE-BUCHUNG

  • Eintrittskarten können immer online auf der Website www.todi.be gekauft werden.
  • Eintrittskarten müssen – ausgenommen bei Buchung für Gruppen – vollständig vorab bezahlt werden. Der Kunde kann keinen Anspruch auf Erbringung von Dienstleistungen durch TODI geltend machen, bevor die Zahlung des vollen geschuldeten Betrags an TODI stattgefunden hat.
  • Bei Reservierung für eine Gruppe (ab 11 Personen) muss zum Zeitpunkt der Reservierung ein Vorschuss von 20 % des Gesamtbetrags gezahlt werden.
  • Die restlichen 80 % werden an Ort und Stelle an der Rezeption bezahlt.
  • Die Zahlung des Kunden muss netto auf das Bankkonto von TODI erfolgen, ohne Nachlass, Einbehalt oder Verrechnung in irgendeiner Form.

STORNIERUNG DER RESERVIERUNG

  • Der Kunde ist berechtigt, die Reservierung innerhalb einer Frist von 14 Kalendertagen nach der Bestellung kostenlos zu stornieren.
  • Die Stornierung der Reservierung muss durch eine unzweideutige Nachricht per E-Mail an die Adresse info@todi.be erfolgen. TODI bestätigt den Erhalt der Stornierung unverzüglich per E-Mail.
  • TODI verpflichtet sich, den vollen Betrag, der bei der Buchung bezahlt wurde, innerhalb von 14 Kalendertagen zurückzuzahlen.
  • Bei Stornierung der Reservierung durch den Kunden nach 14 Kalendertagen, aber spätestens eine Woche vor dem Tauchtermin ist TODI berechtigt, 50 % des bei der Reservierung gezahlten Betrags zur Deckung der Stornierungskosten einzubehalten.
  • Bei Stornierung in der Woche vor dem Tauchtermin ist TODI berechtigt, den vollen bei der Reservierung bezahlten Betrag zur Deckung der Stornierungskosten einzubehalten.
  • Bei Stornierung durch den Kunden ist TODI berechtigt, für den fraglichen Zeitraum neue Reservierungen anzunehmen.
  • Bei Tauchschülern behält TODI sich das Recht vor, Ihnen den Zugang zu verweigern, wenn kein gültiges ärztliches Attest vorliegt.

HAFTUNG

  • TODI erfüllt seine Pflichten nach bestem Wissen und besten Kräften.
  • TODI schließt jede Haftung gegenüber seinem Kunden oder jeder dritten Person aus, mit Ausnahme ihrer möglichen Haftung gegenüber ihrem Kunden für Vorsatz oder grobes Verschulden seitens TODI oder ihrer Angestellten.
  • TODI haftet gegenüber dem Kunden nicht für Schäden infolge von Verstößen des Kunden gegen die Hausordnung („Das ist bei TODI alles erlaubt“).
  • Jeder Kunde ist selbst für persönliche Unfälle und sein Eigentum verantwortlich.
  • Weder TODI noch seine Mitarbeiter können für den Verlust, die Beschädigung oder den Diebstahl von Sachen auf dem Grundstück der Niederlassung haftbar gemacht werden. Eigentum muss jederzeit in den dafür vorgesehenen Schließfächern verwahrt werden.

DATENSCHUTZ

  • TODI behandelt personenbezogene Daten, die sie im Rahmen des Vertrags mit dem Kunden erhält, streng vertraulich und im Einklang mit dem geltenden Datenschutzrecht.
  • TODI erfasst die Namens- und Adressdaten des Kunden in einer Kundendatei. Diese Daten werden zur Ausführung des Vertrags verwendet und können auch zur Information der betreffenden Personen über diverse Aktionen und Veranstaltungen von TODI genutzt werden.
  • Der Kunde stimmt der Nutzung der betreffenden Daten für den vorstehend beschriebenen Zweck zu.
  • TODI veröffentlicht keine inhaltlichen Informationen, die sie im Rahmen der Vertragsausführung vom Kunden erhalten hat, es sei denn, etwas anderes wurde vereinbart oder TODI ist dazu nach geltendem Recht verpflichtet.

TEILBARKEIT

  • Ist eine Bestimmung in diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen oder im Vertrag aus irgendeinem Grund ungültig, bleiben die übrigen Bestimmungen unverändert in Kraft.

RECHTSWAHL UND GERICHTSSTAND

  • Alle zwischen den Parteien abgeschlossenen Vereinbarungen unterliegen dem belgischen Recht.
  • Streitfälle liegen in der ausschließlichen Zuständigkeit der belgischen Gerichte, namentlich des Gerichts erster Instanz von Limburg, Abteilung Hasselt, und des Friedensgerichts von Beringen.
  • Der Vertrag und die darin enthaltenen Pflichten gelten als in Beringen vereinbart.

​​Amen.


x

Nieuwsbrief

Meld je aan voor de nieuwsbrief en krijg als eerte onze exclusieve aanbiedingen!

Wanneer je je aanvraag verstuurt, ga je akkoord met de verwerking van je gegevens zoals vermeld in ons privacybeleid, wij hechten veel belang aan je privacy.